Hi!

Hi! You might wonder what this is all about. Frankly, I don’t know either. Yet.

 

Speaking of myself, I’m doing photography since preschool (further had some photo shootings more recently). I’m further keenly computer literate with my first program written at the age of 8, my first circuits built at 9 and my first game (it was a Tetris clone) at 10.

Additionally, I like to draw (mostly cartoons), read novels, make music, play video games or watch series (mostly anime). In a nutshell, I’m a freak geek.

My native tongues are German and Polish. Further, I’m having advanced command of English, satisfactory command of Japanese and Latin and rudimentary (as rusty) command of French.

 

I’m near finishing school (finally) and achieving my high school diploma. Up next, I look forward to study physics and / or computer science.

 

There will be new projects coming up in the near future, as soon as I get some free time. I’ll let you know, so stay tuned!

 

Sincerly, your (geeky)

 

 

 

 

DomCie

Moin!

Moin! Du wunderst dich vielleicht, was hier los ist. Ehrlich, ich weiß es selber nicht genau. Noch.

 

Zu mir: Fotografieren tue ich schon seit meiner frühen Kindheit und wurde zuletzt häufiger auch für echte Sessions herangezogen. Weiter bin ich sehr belesen was das Feld der (theoretischen wie praktischen und angewandten) Informatik betrifft, mein erstes Programm stammt aus meinem 8. Lebensjahr, meine ersten Experimente mit Elektronik sowie mein erster Versuch mit der Programmierung von Spielen (es war ein Tetris-Klon) aus dem 9. Die meisten größeren Projekte diesbezüglich sind auch eher experimenteller, hobbymäßiger oder schulischer Art.

Zudem liebe ich es zu zeichnen (vor allem Cartoons), zu lesen, Musik zu machen (Gitarre), Videospiele zu spielen oder Serien zu schauen (vor allem Anime). Kurz gesagt, ich bin verrückt ein Geek.

Deutsch und Polnisch sind meine Muttersprachen, weiter beherrsche ich fortgeschrittenes Englisch, befriedigendes Japanisch und Latein sowie rudimentäres (da eingerostetes) Französisch.

 

Ich stehe kurz davor, mein Abitur zu vollenden (endlich). Meine Aussichten sehen ein (gemischtes oder getrenntes) Physik-/Informatik-Studium vor.

 

Neue Projekte werden kommen, nur ist die Zeit gerade noch etwas knapp. Ich werde euch aber natürlich auf dem Laufenden halten (ist ja nicht mehr lang).

 

Freundlichst, euer (geekiger)

 

 

 

 

DomCie